Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Inder begrüßen ihren Premier in Hannover
Hannover Aus der Stadt Inder begrüßen ihren Premier in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 12.04.2015
Indiens Premierminister Narendra Modi bei seiner Ankunft im Maritim Hotel.
Indiens Premierminister Narendra Modi bei seiner Ankunft im Maritim Hotel. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Um 16 Uhr hat Oberbürgermeister Stefan Schostok den Premierminister empfangen. Anschließend sollte Narendra Modi die Gandhi-Büste enthüllen. Wegen der feierlichen Enthüllung blieb die gesamte Culemannstraße in der Zeit zwischen 16.30 und 17 Uhr gesperrt.

Zur weltgrößten Industrieschau, der Hannover Messe, ist auch Indiens Premierminister Modi nach Hannover gekommen. Es ist sein erster Staatsbesuch in Deutschland.

Indien ist Partnerland der Hannover Messe

Indien ist diesmal das Partnerland der weltgrößten Industrieschau mit gut 6500 Ausstellern aus rund 70 Ländern. Unter dem Motto „Integrated Industry - Join the Network“ (etwa: Vernetzte Industrie - tritt dem Netzwerk bei) bietet die Schau einen Blick auf die Fabrik der Zukunft, bei der Maschinen zunehmend miteinander vernetzt sind.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der indische Premierminister Narendra Modi eröffnen die Hannover Messe.

Smarte Anlagen und intelligente Maschinenparks gelten als die vierte industrielle Revolution nach Dampfmaschine, Massenproduktion und Automation („Industrie 4.0“).

dpa/ska

Aus der Stadt Jugendliche besuchen DB Betriebszentrale - Freie Fahrt für den Zugverkehr
Simon Benne 12.04.2015
Aus der Stadt Fahmoda Abschlussmodenschau - Da schau an
11.04.2015