Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wohin am Wochenende?
Hannover Aus der Stadt Wohin am Wochenende?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 06.02.2015
Am Sonntag wird die Tui-Arena zur Soularena. Denn dann lädt der international gefeierte Superstar Lionel Richie zur Hitparade. Quelle: Franz Fender
Anzeige

Der Grammy-Gewinner singt in der Tui-Arena

Am Sonntag wird die Tui-Arena zur Soularena. Denn dann lädt der international gefeierte Superstar Lionel Richie zur Hitparade. Der Sänger hat den Grammy gleich fünfmal gewonnen und ist schon seit September 2013 auf seiner „All the Hits All Night Long“-Tour. Dabei spielte er schon 70 Shows in Stadien und Arenen und kommt nun nach Hannover. „Ich kann es kaum erwarten, wieder in Deutschland zu spielen. Das Publikum ist immer so enthusiastisch“, sagte Richie kürzlich in einem Interview. Bei der Show präsentiert er Songs aus seinem kompletten Repertoire.

Karten gibt es ab 59,50 Euro in den HAZ-Geschäftsstellen und HAZ-Ticketshops. Inhaber einer Abo-Plus-Karte erhalten einen kleinen Rabatt. Einlass ist um 18.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Anzeige

Lesung über das Leben mit und ohne die Band Trio

Der Schlagzeuger Peter Behrens hat mit der Band Trio Songs wie „Herz ist Trumpf“ geprägt. Am heutigen Freitag stellt er seine Autobiografie „Der Clown mit der Trommel“ in den Kirchhorster Kaffeestuben, Großhorst 2a, vor. Los geht es um 19 Uhr, der Eintritt kostet 8 Euro. Am Sonnabend läuft das Programm um 20 Uhr im Atelier Krass Unartig am Weidendamm 30.

Künstler improvisieren 
im Café Glocksee

Jeden ersten Freitag im Monat lädt das Ensemble Linden Legendz ins Cafe Glocksee an der Glockseestraße 35 zu einer offenen Bühne ein. Mitmachen können Musiker, Poeten und Schauspieler. Man soll einfach vorbeikommen und mitmachen. Los geht‘s um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Am Abend startet dann gegen 23 Uhr eine Party voller Hip-Hop- und Funkklänge.

Bilder-Buch-Sonntag im Kulturzentrum Pavillon

Die Partner des Lesenetzwerkes Hannover laden für Sonntag Familien mit Kindern unter vier Jahren zum Bilder-Buch-Sonntag in den Pavillon an der Lister Meile ein. Ab 11 Uhr bekommen die Besucher Tipps für Bilderbücher, können sich eine Bilderbuchausstellung mit aktuellen Titeln und bekannten Klassikern anschauen und Lesungen lauschen. Der Eintritt ist frei.

Tanzen zu Schiller-Versen 
im Schauspielhaus

Für die Premiere von Maria Stuart am Sonnabend am Schauspiel Hannover gibt es nur noch Restkarten. Das Theaterstück von Friedrich Schiller wurde von Regisseur Dušan David Pařízek umgesetzt und beginnt um 19.30 Uhr. Anschließend lädt das Schauspiel-Team alle Interessierten zu einer öffentlichen Party. Ab 22.30 Uhr wird das Foyer dabei zur Tanzfläche. Der Eintritt ist kostenlos.

Literarische Führung im Historischen Museum

Für Sonntag lädt die Autorin Marie Dettmer zu einer literarischen Führung ein. Im Historischen Museum an der Pferdestraße 6 geht es unter dem Motto „Provinzhauptstadt im Kaiserreich“ um Dichter wie Lessing und Ringelnatz, die in Hannover lebten und ihre Sichtweise auch literarisch zum Ausdruck brachten. Die Führung beginnt um 15 Uhr im Foyer. Voraussetzung ist der reguläre Museumseintritt.

Und ausserdem ...

... laden die St.-Joseph-Gemeinde und Hannover Events Freitagabend zur feierlichen Aids-Gala ins Congress Centrum HCC ein. Dabei sind unter anderem Carsten Böttcher (Close-up Zauberei) und Moderatorin Miss Chantal. Der Erlös kommt der Hannöverschen Aids-Hilfe zugute. Karten kosten 15 und 25 Euro, Beginn ist um 19.30 Uhr.

... ist noch immer Karnevalszeit! Die Leinespatzen verleihen am Sonnabend bei ihrer Prunksitzung den „Goldenen Spatz“ an Oberbürgermeister Stefan Schostok. Beginn ist im Hangar Nr. 5, Völgerstraße 5, um 19.30 Uhr. Karten kosten 25 Euro. Eine Minute später beginnt die zweite Prunksitzung der Lindener Narren im Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1. Hier kosten die Karten 28 Euro.

... stellt der Rapper Curse am Sonnabend im Musikzentrum sein neues Album „Uns“ vor. Die Karten kosten 28 Euro. Beginn ist um 20 Uhr in der Emil-Meyer-Straße 26-28.

... spielen Ecki and the Moon Pie Rats am Sonnabend in der Friedenskirche ein Neujahrskonzert. Der Erlös des Abends kommt der Aktion Kindertraum zugute. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Schackstraße 4.

... verwandelt das Ensemble music assoluta Saal die Orangerie Herrenhausen in eine klingende Wandelhalle mit Kammermusik und Jazz. Die Konzerte „Mozart modern“ beginnen am Sonnabend um 18 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr.

... ist es nach 900 Jahren mal Zeit für eine Anthologie zu Linden. Die Lesung zum Jubiläum beginnt am Sonntag bei Feinkost Lampe, Eleonorenstraße 18 (Hinterhof), um 19 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro.

Weitere Termine finden Sie im HAZ-Veranstaltungskalender.

Von Jan Sedelies

Tobias Morchner 06.02.2015
Bernd Haase 08.02.2015
08.02.2015