Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Lumix-Festival baut Galerie in Gärten auf
Hannover Aus der Stadt Lumix-Festival baut Galerie in Gärten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 20.06.2014
Von Rüdiger Meise
Isabel Winarsch (links) und Agata Szymanska-Medina hoffen für die Ausstellung auf gutes Wetter. Quelle: Hagemann
Anzeige
Hannover

Weil der Deutsche Pavillon in diesem Jahr nicht für die Ausstellung genutzt werden kann, bezieht das Festival erstmals die „Gärten des Wandels“ südlich der Plaza mit ein: 350 der insgesamt 1400 Fotos werden unter freiem Himmel in Stahlgestellen aufgehängt.

„Die Bilder sind auf ein wasserfestes Material gedruckt“, erklärt Organisatorin Isabel Winarsch, die bis zur Eröffnung morgen noch viel Arbeit hat: Erst gestern wurden die ersten Bilder in Rahmen zwischen den Bäumen fixiert. „Wenn alles fertig ist und das Wetter passt, ist das hier eine ganz tolle Location“, sagt sie. Und wenn das Wetter nicht passt? „Die Stahlgestelle halten auch heftigem Wind stand“, sagt sie.

Fotografieprofessor Rolf Nobel erwartet rund 30 000 Besucher zum vierten Lumix-Festival. „95 Prozent der Gäste sind Fotointeressierte aus der Region, keine Profis“, sagt Nobel.

60 Fotostudenten und professionelle Fotoreporter stellen beim vierten Lumix-Festival auf dem Expo-Gelände aus.

Insgesamt sind 60 Reportagen von Nachwuchsfotografen aus aller Welt zu sehen, 13 von ihnen sind Absolventen oder ehemalige Studenten des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie an der Hochschule Hannover. Eröffnet wird das Festival morgen um 14.30 Uhr, Ausstellung und Vorträge dauern täglich bis etwa 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Ein offizielles Abendprogramm gibt es kaum: „Da wird Fußball geschaut“, sagt Nobel. Das Festival, das als Biennale stattfindet, fällt zeitlich immer mit einer Weltmeisterschaft oder einer Europameisterschaft zusammen.

Wissen Wissenschaftspreis für MHH-Professor - Fritz-Behrens-Stiftung ehrt Haverich
Nicola Zellmer 17.06.2014
Saskia Döhner 17.06.2014
Tobias Morchner 19.06.2014