Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mann überfällt Netto an der Hildesheimer Straße
Hannover Aus der Stadt Mann überfällt Netto an der Hildesheimer Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 17.09.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Der Täter hat den Discounter am Freitagabend gegen 20 Uhr betreten. Er bedrohte die 61 Jahre alte Angestellte mit einem silbernen Gegenstand, vermutlich einem Messer, und forderte Geld. Neben der Kassiererin befanden sich noch drei Kunden und ein Kollege im Geschäft. Nachdem ihm ein geringer Betrag ausgehändigt worden war, floh der Räuber aus dem Geschäft in unbekannte Richtung.

Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß und spricht akzentfrei deutsch. Er war mit einer dunklen Jacke mit aufgesetzter Kapuze bekleidet und hatte sich als Maskierung etwas Dunkles ins Gesicht gezogen.

Wer Hinweise geben kann, erreicht den Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer (0511) 109-5555.

jst/r.

Aus der Stadt „Weil sie Frauen die Vision gibt“ - ESC-Gewinnerin Lena unterstützt Angela Merkel
17.09.2017
Andreas Schinkel 17.09.2017
Andreas Schinkel 19.09.2017