Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mann will sich im Gericht das Leben nehmen
Hannover Aus der Stadt Mann will sich im Gericht das Leben nehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 30.05.2015
Von Michael Zgoll
Am Gitter einer solchen Zelle im Amtsgericht versuchte sich der 32-Jährige das Leben zu nehmen. Foto: Wallmüller Quelle: Michael Wallmueller
Anzeige
Hannover

Ein 32-jähriger Mann hat gestern versucht, sich in einer Haftzelle des Amtsgerichts Hannover das Leben zu nehmen. Laut Auskunft von Gerichtssprecher Jens Buck ist sein Zustand kritisch. Der auf eine Verhandlung wegen Diebstahls wartende Mann hatte sein Hemd seil­artig aufgewickelt und sich am Zellengitter stranguliert. Justizwachtmeister entdeckten den Suizidversuch kurz vor dem anberaumten Gerichtstermin um 12 Uhr.

Der 32-Jährige war erst am Donnerstag festgenommen worden, weil er in einem hannoverschen Kaufhaus zwei Paar Schuhe gestohlen hatte. Am Freitag sollte dem Mann, der wegen kleinerer Delikte schon mehrfach vorbestraft ist, im beschleunigten Verfahren der Prozess gemacht werden. Eine Gefängnisstrafe hätte ihn wegen des Schuhdiebstahls aber kaum erwartet. Die Polizei lieferte den Angeklagten gegen 10 Uhr im Amtsgericht am Volgersweg ab, wo er in eine der 13 Zellen in der Haftstation gesperrt wurde. Diese sind mit Gittern versehen und gewähren im Normalfall einen freien Blick auf den Gang; die Verweildauer der Insassen beträgt meist nur wenige Stunden.

Anzeige

Nach Auskunft von Buck waren dem 32-Jährigen Gürtel, Schnürsenkel und spitze Gegenstände abgenommen worden. Doch da die Videoüberwachung der Zellen aus personellen Gründen nicht lückenlos ist, konnte sich der Mann unbemerkt strangulieren. „Das gesamte Amtsgericht ist über den Vorfall sehr betroffen“, sagte der Sprecher. Man hoffe inständig, dass der 32-Jährige die Tat ohne nachhaltige Folgen überstehe. Einen ähnlichen Selbstmordversuch hatte es im Amtsgericht zuletzt vor etwa 20 Jahren gegeben - damals hatte ein Zelleninsasse einen Pullover benutzt.

Jörn Kießler 02.06.2015
Bernd Haase 02.06.2015