Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Maskierter überfällt mit Schusswaffe Discounter
Hannover Aus der Stadt Maskierter überfällt mit Schusswaffe Discounter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 09.08.2017
Quelle: Elsner
Hannover

Der Räuber betrat am Dienstagabend gegen 18.40 Uhr einen Supermarkt im Geveker Kamp . Bisherigen Erkenntnissen hat er als Maskierung einen Motorradhelm getragen und sich zielstrebig in die Büroräumlichkeiten im hinteren Teil des Marktes begeben.

Dort bedrohte er den allein anwesenden, 27-jährigen Filialleiter mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld. Nachdem dieser dem Räuber das Geld übergab, flüchtete der Maskierte durch den Hinterausgang in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen

Der Gesuchte ist zirka 1,80 Meter groß, untersetzt und etwa 30 bis 45 Jahre alt. Zur Tatzeit trug er eine blaue Jacke, eine dunkle Jogginghose sowie einen  Motorradhelm mit Sturmhaube. Er spricht akzentfreies Deutsch.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Deshalb werden nun Zeugen gebeten, sich unter der Telefonnummer 0511 109-5555 bei der Polizei zu melden.

kad

Ein 31-Jähriger hat am Dienstag den ICE in Richtung Hamburg gestoppt. Kurz hinter Uelzen zog der aus Polen stammende Schwarzfahrer die Notbremse. Bei dem anschließenden Gespräch mit der Polizei stellte sich heraus, dass eine andere Behörde bereits auf der Suche nach dem Mann war.

09.08.2017

Die Vermarktung des Expo-Geländes schreitet weiter voran. Auf den Flächen werden voraussichtlich Bürohäuser entstehen, möglich wären auch andere gewerbliche Nutzungen. Die Nachfrage ist weiterhin groß. 

Andreas Schinkel 09.08.2017
Aus der Stadt Männer überfallen 24-Jährigen - Wer erkennt diesen Räuber?

Die Polizei in Hannover fahndet mit einem Phantombild nach einem Räuber, der zusammen mit einem Komplizen einen 24-jährigen Mann in Hannover im Bereich des Steintors überfallen hat. Einer der beiden Täter bedrohte den jungen Mann mit einem Messer und stahl dann seine Wertsachen. 

09.08.2017