Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Messeschnellweg wegen Forstarbeiten gesperrt
Hannover Aus der Stadt Messeschnellweg wegen Forstarbeiten gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 16.02.2014
Von Jörn Kießler
Foto: So leer wie selten: Der Messeschnellweg blieb am Sonntag bis 18 Uhr gesperrt.
So leer wie selten: Der Messeschnellweg blieb am Sonntag bis 18 Uhr gesperrt. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Auf der gut 2,5 Kilometer langen Strecke, die sonst tagtäglich Tausende Autos passieren, fuhr am Sonntag nur ein Wagen des Forstbetriebs. Die Mitarbeiter suchten nach Ästen und Bäumen, die so weit auf die Schnellstraße hinausragten, dass sie den Verkehr gefährdeten. Ihre Kollegen fällten und beschnitten etwa 160 Bäume in der Eilenriede. Hannovers Autofahrer hatten sich offenbar auf die Sperrung eingestellt. Durch die früh angekündigte Maßnahme entstanden nach Informationen der Verkehrsmanagementzentrale keine Verkehrsbehinderungen.

Von Jörn Kießler

17.02.2014
Aus der Stadt Juniorenpressepreis 2013 verliehen - Erfolg mit Stars und Stinkefinger
Bärbel Hilbig 18.02.2014
Bärbel Hilbig 15.02.2014