Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Motorradfahrer bei Unfall auf A2 schwer verletzt
Hannover Aus der Stadt Motorradfahrer bei Unfall auf A2 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 13.09.2016
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall auf der A2 schwer verletzt.
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall auf der A2 schwer verletzt. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Der Unfall ereignete sich am Nachmittag gegen 16 Uhr. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der 40-Jährige mit seiner Kawasaki auf dem linken Fahrstreifen der A2 in Richtung Dortmund. In der Baustelle zwischen Lahe und Bothfeld bemerkte er aus bislang unbekannter Ursache zu spät, dass sich vor ihm ein Stau gebildet hatte - er bremste stark.

Dadurch stürzte er ohne Fremdeinwirkung auf die Fahrbahn und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen transportierte den Motorradfahrer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An seiner Kawasaki entstand nach Schätzungen der Polizei ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Aufgrund der Landung eines Rettungshubschraubers sowie der Unfallaufnahme musste die A2 in beide Richtungen bis etwa 16.30 Uhr voll gesperrt werden, es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

r.