Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 56-Jähriger stirbt bei Motorradunfall
Hannover Aus der Stadt 56-Jähriger stirbt bei Motorradunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 26.06.2017
Der Motorradfahrer verunglückte tödlich auf dem Messeschnellweg. Quelle: Dillenberg
Anzeige
Hannover

Der Unfall hat sich gegen 8 Uhr auf dem Messeschnellweg in Höhe des Messegeländes zwischen der Abfahrt auf die B6 und der Straße der Nationen ereignet. Der Motorradfahrer habe die Bundesstraße 6 in Richtung Norden befahren.

Ein Motorradfahrer ist am Montagmorgen tödlich auf dem Messeschnellweg verunglückt.

Gegen 8 Uhr kam der 56-jährige Fahrer hinter einer Brücke in Höhe Expo-Park Süd aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 56-Jährigen feststellen. Der Messeschnellweg wird voraussichtlich bis in den späten Vormittag Richtung Norden ab der Anschlussstelle Laatzen voll gesperrt sein. 

Anzeige

Ortskundige Fahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Die Polizei sucht nach Unfallzeugen.

kad