Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Müllabfuhr: Das ändert sich am Feiertag
Hannover Aus der Stadt Müllabfuhr: Das ändert sich am Feiertag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 27.04.2018
Die Müllabfuhr wird am 1. Mai nicht kommen – die Abfuhr verschiebt sich in Hannover und der Region um einen Tag. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Wegen des Feiertages in der kommenden Woche verschieben sich die Termine der Abfall- und Wertstoffabfuhr des Abfallwirtschaftsbetriebs aha in Hannover und der Region. Am Montag, 30. April, wird aha die Abfälle noch wie üblich abholen –fällt der Abholtermin allerdings auf den gesetzlichen Feiertag am 1. Mai, verschiebt sich die Müllabholung.

„Die Abfuhr wird am darauf folgenden Werktag nachgeholt“, heißt es vom Abfallwirtschaftsbetrieb. Besonders wichtig: Auch am Sonnabend wird der Müll abgeholt. Alle Abfuhrtermine, die auf den Tag der Arbeit folgen, werden einfach um einen Tag verschoben. Danach gelten die bisherigen Abholzeiten.

Anzeige

Aha bittet die Anwohner, die Säcke und Altpapiertonnen erst am Abfuhrtag bis morgens um 7 Uhr am Fahrbahnrand aufzustellen.

Von top