Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Noch keine Freigabe: Weiter Tempolimit auf A 2
Hannover Aus der Stadt Noch keine Freigabe: Weiter Tempolimit auf A 2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 12.12.2017
Auf der Autobahn 2 zwischen Bothfeld und Hannover-West gilt weiterhin Tempo 100 – trotz sanierter Fahrbahn.
Auf der Autobahn 2 zwischen Bothfeld und Hannover-West gilt weiterhin Tempo 100 – trotz sanierter Fahrbahn.  Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Auf der Autobahn 2 zwischen der Anschlussstelle Bothfeld und dem Dreieck Hannover-West gilt nach wie vor Tempo 100. Ursprünglich sollte der zwischen Mai und September sanierte Abschnitt spätestens Ende November ohne Geschwindigkeitsbeschränkung sein, wenn der sogenannte Nachweis der Griffigkeit erbracht sein sollte. „Die Testergebnisse liegen aber noch nicht vor“, sagt nun jedoch Holger Mees, Sachgebietsleiter Straßenbau im Geschäftsbereich Hannover bei der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. „Das ist natürlich unangenehm für die Autofahrer.“

Grund für die Verzögerung sei, dass das beauftragte Ingenieursbüro mit den Aufträgen nicht hinterherkomme. „Die Tests sind bereits durchgeführt worden, aber wir warten auf die Resultate“, sagt Mees. Solange könne nicht garantiert werden, dass die Autobahn doch noch zu rutschig sein könnte. Die Landesbehörde geht aber davon aus, dass das Testergebnis spätestens nächste Woche vorliegt und die Tempo-100-Schilder an der A 2 zum Jahreswechsel abgeschraubt werden können.

Von Peer Hellerling

15.12.2017
12.12.2017
Aus der Stadt Hannover 96 unterstützt Essensausgabe - Hannover 96 spendet 3000 Euro
15.12.2017