Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das müssen Sie am Feiertag beachten
Hannover Aus der Stadt Das müssen Sie am Feiertag beachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 30.10.2017
Von Bernd Haase
Quelle: Archiv
Anzeige

Üstra: Wegen des Reformationsfeiertages richtet die Üstra in der Nacht zu Dienstag einen Nachtsternverkehr ein. Am Feiertag selbst gilt dann der reguläre Sonntagsfahrplan.

Müllabfuhr: Die Müll- und Wertstoffabfuhr verschiebt sich ab Dienstag jeweils um einen Tag. Die übliche Freitagstour fahren die Müllwerker am Sonnabend. Wertstoffhöfe und Deponien bleiben am Feiertag geschlossen.

Anzeige

Öffnungszeiten: Unter den öffentlichen Einrichtungen bleiben am Dienstag die Volkshochschule, Bürgerämter, Stadtbibliotheken, Museum August Kestner, Historisches Museum, Sprengel-Museum und die Freizeitheime geschlossen.

Märkte: Die Märkte auf dem Fiedelerplatz, dem Klagesmarkt und dem Lindener Marktplatz fallen aus.

Gunnar Menkens 29.10.2017
Jutta Rinas 29.10.2017