Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Oonagh baut Brücken für die Lebenshilfe
Hannover Aus der Stadt Oonagh baut Brücken für die Lebenshilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:21 25.06.2015
Viele Berührungspunkte: Oonagh mit Bewohnern des Büntepark.
Viele Berührungspunkte: Oonagh mit Bewohnern des Büntepark. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Die 25-Jährige singt neben deutschen Texten auch in der Fantasiesprache Elbisch. „Das ist eine sehr klangvolle Sprache, durch sie bin ich in der Lage, meine Gefühle auf eine andere Art auszudrücken. Ich hoffe, die Bewohner der Einrichtungen mit meiner Musik berühren zu können.“ Dass Musik Brücken bauen kann, sah man an den glücklichen Gesichtern der Gäste und Bewohner des Bünteparks, als Oonagh dort am Donnerstag ihr Lied „Falke flieg“ sang.

sko

Karsten Röhrbein 24.02.2016
Gunnar Menkens 28.06.2015
Aus der Stadt Blutkonserven, Briefe, Führerschein - Worauf warten Sie noch?
Mathias Klein 28.06.2015