Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Ordner gesucht für Radsternfahrt in Hannover
Hannover Aus der Stadt Ordner gesucht für Radsternfahrt in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 20.05.2013
Von Juliane Kaune
Kommende Woche findet der "Autofreie Sonntag" statt. Für die Radsternfahrt werden noch Ordner gesucht. Quelle: Nico Herzog (Archiv)
Anzeige
Hannover

Am kommenden Sonntag, 26. Mai, sollen möglichst viele Hannoveraner nicht in ihre Wagen steigen. Der Tag wurde zum „Autofreien Sonntag“ ausgerufen, von 11 bis 18 Uhr wird dann an verschiedenen Stellen in der Innenstadt ein „Klimafest“ gefeiert. Zum Programm gehört auch eine Fahrradsternfahrt, die auf vier Stadttouren aus Norden, Osten, Süden und Westen über den Süd- und Westschnellweg bis in die City führt. Für diese Sternfahrt suchen die Organisatoren von der Stadt noch dringend 40 Ordner.

Ihre Aufgabe ist es, die verkehrsregelnden Maßnahmen der Polizei zu unterstützen. Die Beamten sorgen dafür, dass der Autoverkehr gestoppt wird und die Radler freie Fahrt haben. Die Ordner positionieren sich in den gesperrten Bereichen und halten diese so lange besetzt, bis alle Radfahrer passiert haben. Für ihren Einsatz erhalten sie auch eine Belohnung: Unter allen Helfern werden Fahrradhelme und -packtaschen sowie kostenfreie Radreparaturen verlost.

Anzeige

Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter der Mailadresse autofrei@polymorphing.de oder unter der Telefonnummer (0511) 1319499.

21.05.2013
Aus der Stadt Drachenbootrennen, CSD, Hannover 96 - Das war Pfingsten in Hannover los
21.05.2013
Heike Schmidt 19.05.2013
Anzeige