Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Reinigungswagen fängt Feuer in der Passerelle
Hannover Aus der Stadt Reinigungswagen fängt Feuer in der Passerelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 07.02.2018
Die Feuerwehr war mit zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz.
Die Feuerwehr war mit zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz. Quelle: Frankenberg
Anzeige
Hannover

 In der Nicki-de-Saint-Phalle-Promenade hat es am Mittwochabend gebrannt. Auf Höhe des Ernst-August-Platzes hatte in einem Abstellraum ein Reinigungswagen mit Müllsäcken und Putzmaterial Feuer gefangen. Der aufsteigende Rauch löste den Brandmelder aus. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, durch den Brandmelder wurde allerdings auch die Sprinkleranlage in der Promenade ausgelöst. Die Einsatzkräfte mussten deshalb anschließend auch noch das Wasser, das sich im Durchgang der Passerelle gestaut hatte, abpumpen.

In der Nicki-de-Saint-Phalle-Promenade am Hauptbahnhof Hannover hat es einen Feuerwehreinsatz gegeben.

Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Linden waren mit 14 Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort.

Von jok