Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei stellt Handydieb eine Falle
Hannover Aus der Stadt Polizei stellt Handydieb eine Falle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 06.05.2016
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Als der mutmaßliche Täter dort tatsächlich erschien, um seine neuen Schlüssel abzuholen, nahmen die Beamten ihn fest. Gute zwei Stunden zuvor hatte sich ein 28-Jähriger bei der Polizei gemeldet, dem vor einem Fast-Food-Restaurant in der Georgstraße von einem Fahrradfahrer das Handy entrissen worden war. Das Opfer bemerkte, wie dem Dieb ein Zettel aus der Tasche rutschte, auf dem eine Adresse stand. Die Beamten besorgten sich einen Durchsuchungsbeschluss – und präparierten die Tür. Der mutmaßliche Handy­dieb ist wieder auf freiem Fuß, die Beute ist bislang nicht auffindbar.

tm

Andreas Schinkel 08.05.2016
Aus der Stadt Lkw-Zusammenstoß bei Langenhagen - Gaffer nach Unfall auf A 2 angezeigt
Tobias Morchner 06.05.2016
Aus der Stadt Premiere auf dem Schützenplatz - Alte Schule beim Zirkus Knie
Uwe Janssen 08.05.2016