Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei fahndet nach Brandstifter
Hannover Aus der Stadt Polizei fahndet nach Brandstifter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:05 12.02.2016
Von Jörn Kießler
Die Polizei fahndet nach einem Brandstifter Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Die Seniorin hatte ihren Wagen am Abend des 28. januar an der Küchengartenstraße geparkt. Als sie am darauf folgenden Tag damit wegfahren wollte, entdeckte sie zunächst, dass in einem Hinterreifen keine Luft mehr war. Bei der genaueren Untersuchung des Opel Corsa stellte sich dann heraus, dass der Wagen Brandschäden hatte. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 150 Euro.

Anzeige

Brandermittler der Polizei haben das Auto mittlerweile untersucht und gehen davon aus, dass versucht wurde, das Fahrzeug vorsätzlich in Brand zu setzen.  Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der (0511) 1095555 zu melden.

Aus der Stadt Prozess am Landgericht - Sechs Autoschieber angeklagt
Tobias Morchner 15.02.2016
Jörn Kießler 15.02.2016
Anzeige