Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei fasst fröhlichen Fahrraddieb
Hannover Aus der Stadt Polizei fasst fröhlichen Fahrraddieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 28.02.2015
Anzeige
Hannover

Als sie den Seelzer nach seinem teuren Markenrad fragten, erklärte er, dass er es auf einem Flohmarkt erworben habe. Nachdem er dafür aber keinen Beleg hatte, überprüften die Polizisten seine Aussage und riefen in dem Fahrradladen an, in dem das Rad ursprünglich verkauft wurde. Dort hielt sich gerade der wahre Eigentümer des Rades auf, der sich ein neues Fahrrad kaufen wollte, nachdem ihm sein Markenrad auf der Vahrenwalder Straße gestohlen worden war. Stattdessen konnte er sein altes Rad bei der Bundespolizei abholen und verließ daraufhin gut gelaunt die Wache. Ganz im Gegensatz zu dem 36 Jahre alten Dieb: Er erhielt eine Anzeige wegen Diebstahls.

jki

Jörn Kießler 25.02.2015
Aus der Stadt 96-Profi besucht kranke Kinder - Schlaudraff besucht Kinder in der MHH
25.02.2015
Aus der Stadt Erfolgreiche Versteigerung - Investor will Ihme-Zentrum sanieren
Conrad von Meding 27.02.2015