Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 21-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus der Stadt 21-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 31.03.2017
Anzeige
Hannover

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die 21-Jährige gegen 23.10 Uhr mit ihrem Smart auf dem Westschnellweg in Richtung Herrenhausen unterwegs, als sie an der Ampelkreuzung auf den Bremer Damm bog – anscheinend bei Rot. Der Smart kollidierte beim Abbiegen mit dem Skoda eines 29-Jährigen, der aus Richtung Herrenhausen kommend ebenfalls auf den Bremer Damm fuhr. 

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die 21-Jährige schwer, der 29-Jährige leicht. Die Polizei beziffert den Schaden auf 10.000 Euro. 

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie sollen sich unter Telefon (0511) 109-1888 melden.

sbü/r