Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Prozess gegen Kinderarzt beginnt
Hannover Aus der Stadt Prozess gegen Kinderarzt beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 04.11.2015
Ein Kinderarzt, der zuletzt an der MHH tätig war, muss sich vom 23. November an vor dem Landgericht Augsburg verantworten. Quelle: dpa
Anzeige
Augsburg/Hannover

Die Kinder waren fünf bis zehn Jahre alt, ein Opfer war möglicherweise etwas älter. Es seien zunächst 17 Verhandlungstage angesetzt, teilte das Gericht am Mittwoch mit. Der Mann soll die Jungen an entlegene Orte wie Tiefgaragen oder Keller gelockt und einige narkotisiert haben. Unter den Opfern war auch ein fünfjähriger Junge aus Garbsen.

Der Augsburger Mediziner sitzt seit Oktober in Untersuchungshaft. Zuletzt war er an der Medizinischen Hochschule Hannover tätig. Ihm drohen bis zu 15 Jahre Gefängnis.

Anzeige

dpa/ska

Aus der Stadt Entgleisungen zweier Stadtbahnen - Laub in Weichen verursachte Üstra-Unfälle
Bernd Haase 04.11.2015
Aus der Stadt Flüchtlinge im Deutschen Pavillon - Hochschule informiert über neue Nachbarn
Bärbel Hilbig 07.11.2015
Aus der Stadt Zweitgrößter deutscher Möbelhändler - Möbel Höffner eröffnet in Altwarmbüchen
Conrad von Meding 06.11.2015