Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Zwei Männer nach Messerangriff vor Gericht
Hannover Aus der Stadt Zwei Männer nach Messerangriff vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 18.06.2017
Die Polizei war damals mit einem Großaufgebot vor Ort. Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Hannover

Bei der Messerstecherei in Döhren waren im Januar fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Mehrere Krankenwagen und ein Großaufgebot der Polizei eilten damals zu dem Tatort. Die beiden jetzt angeklagten Männer sollen erst aufgehört haben, als Polizeibeamte eingriffen. Die Stichverletzungen waren für die Opfer zum Teil lebensbedrohlich und erforderten Notoperationen.

Im Januar 2017 ist es in Döhren zu einer Messerstecherei mit fünf Verletzten gekommen.

Anlass der Messerstecherei war offenbar ein Familienstreit, der dann auf der Straße eskalierte. Die genauen Hintergründe müssen jetzt vor Gericht geklärt werden.

Anzeige

frs

Aus der Stadt Vielfältiges Programm - Woche der Architektur startet
Conrad von Meding 21.06.2017
Bernd Haase 21.06.2017
18.06.2017