Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Zwei Männer nach Messerangriff vor Gericht
Hannover Aus der Stadt Zwei Männer nach Messerangriff vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 18.06.2017
Die Polizei war damals mit einem Großaufgebot vor Ort. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Bei der Messerstecherei in Döhren waren im Januar fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Mehrere Krankenwagen und ein Großaufgebot der Polizei eilten damals zu dem Tatort. Die beiden jetzt angeklagten Männer sollen erst aufgehört haben, als Polizeibeamte eingriffen. Die Stichverletzungen waren für die Opfer zum Teil lebensbedrohlich und erforderten Notoperationen.

Im Januar 2017 ist es in Döhren zu einer Messerstecherei mit fünf Verletzten gekommen.

Anlass der Messerstecherei war offenbar ein Familienstreit, der dann auf der Straße eskalierte. Die genauen Hintergründe müssen jetzt vor Gericht geklärt werden.

frs

Aus der Stadt Vielfältiges Programm - Woche der Architektur startet

Exkursionen, Vorträge, Besichtigungen: Am Montag startet die Woche der Architektur in Hannover. Gut ein Dutzend Veranstaltungen werden angeboten. Höhepunkt ist der Tag der Architektur am kommenden Sonntag, 25. Juni.

Conrad von Meding 21.06.2017

Informationen, Experimente zum Mitmachen, Shows und Konzerte - diese Mischung kommt immer besser an. Die Ideenexpo hat am Sonntag einen Rekord gemeldet. 360.000 zum größten Teil junge Besucher waren bis zum Mittag auf das Gelände geströmt. Vor zwei Jahren waren es gut 350 000 gewesen.

Bernd Haase 21.06.2017

Zum Abschluss der IdeenExpo 2017 standen am Samstag Cro, Sam und Bausa auf der Bühne. Damit standen die Zeichen beim letzten Konzert der Messe eindeutig auf Rap. Nach den Bühnenshows beendete ein spektakuläres Feuerwerk den Abend.

18.06.2017