Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Räuber reißen 72-Jähriger Goldkette vom Hals
Hannover Aus der Stadt Räuber reißen 72-Jähriger Goldkette vom Hals
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 15.03.2015
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Am Sonnabend gegen 16.15 Uhr haben Diebe einer 72-Jährigen an der Menschingstraße in der Bult die Halskette entrissen und sind anschließend geflüchtet. Die Seniorin war mit ihren beiden Hunden zu Fuß in Richtung Robert-Koch-Platz unterwegs, als ein Auto mit zwei Unbekannten am Straßenrand anhielt und die Dame heranwinkte.

Anschließend riss die Person auf dem Beifahrersitz ihr die Goldkette durch das geöffnete Fenster vom Hals. Bei dem Auto soll es sich nach Zeugenaussagen um einen dunklen Kleinwagen handeln – vermutlich einem Renault Twingo, bei dem die hinteren Scheiben getönt sind. Der 30 bis 40 Jahre alte Fahrer hat dunkle, kurze Haare und ist vermutlich südosteuropäischer Herkunft. Zeugen können sich bei der Polizei unter der Rufnummer (0511) 109-3620

jhp/r

15.03.2015
15.03.2015
Aus der Stadt Computermesse in Hannover - Und die CeBit lohnt sich doch
17.03.2015