Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Ausfälle und Verspätungen bei der S-Bahn
Hannover Aus der Stadt Ausfälle und Verspätungen bei der S-Bahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 25.01.2018
Wegen Arbeiten am Bahnhof Bismarckstraße fallen zwei Linien aus, bei weiteren gibt es Verspätungen. Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

 Mit einer kurzen Mitteilung hat die Bahn am Donnerstag auf Arbeiten am Bahnhof Bismarckstraße hingewiesen. Bei planmäßigen Inspektionsarbeiten wurde dort ein Riss in einem Querträger festgestellt, sagte eine Sprecherin der Bahn in Hamburg. Zwar herrsche dadurch keine akute Gefahr, der Mangel müsse aber trotzdem direkt behoben werden. Bei den Einschränkungen im S-Bahnverkehr habe es sich um Vorsichtsmaßnahmen gehandelt. Der Träger sollte zunächst über Nacht geschweißt werden, die Arbeiten wurden aber frühzeitig fertiggestellt.

Am Nachmittag fielen die S-Bahnlinien S21 und S51 aus. Die Linien 1, 2, 4 und 5 hatten laut Bahn bis zu 15 Minuten Verspätung. Am Abend meldete die Bahn dann auf Twitter, dass die Strecke gegen 21 Uhr wieder frei sei und der reguläre Betrieb wieder aufgenommen werde. Es könne aber noch zu Verspätungen kommen.

Anzeige

Von sbü/jos