Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Skate by Night: Diese Straßen sind gesperrt
Hannover Aus der Stadt Skate by Night: Diese Straßen sind gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 14.06.2017
Quelle: Schaarschmidt (Archiv)
Anzeige
Hannover

Auf zur nächsten Skate by Night: Am Mittwoch, den 14. Juni, führt die 30 Kilometer lange Tour der Skater nach Garbsen. Start und Ziel der vierten Skate by Night 2017 ist der Klagesmarkt. Um 20:30 Uhr geht's los. Treffen ist ab 18.30 Uhr.

Am Mittwochabend rollten zahlreiche Hannoveraner auf Inline Skates durch die Stadt – bei der ersten Skate By Night des Jahres. Es ging auf eine 21 Kilometer lange Tour durch Vahrenwald, Groß Buchholz und die List.

Gegen eine Startgebühr von zwei Euro erhalten alle Mitfahrer auf dem Klagesmarkt (am Stand von "K2 Skates" oder des Inline Clubs Hannover) ein Starterband, das zur offiziellen Teilnahme an der Skate by Night berechtigt. Die Veranstalter empfehlen, spätestens eine Viertelstunde vor dem Start da zu sein, um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden.

Anzeige

Während der Tour werden dann wieder Straßen für Autofahrer gesperrt.

ewo/r

Uwe Janssen 02.08.2017
Gunnar Menkens 14.06.2017