Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Unfall verursacht Stau auf Berliner Straße
Hannover Aus der Stadt Unfall verursacht Stau auf Berliner Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 09.11.2015
Die Feuerwehr musste die Fahrerin über die Beifahrerseite aus dem Wagen befreien. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Sie war mit ihrem Auto auf der Berliner Straße in Richtung Norden unterwegs und wollte kurz vor der Auffahrt auf die B65 nach links in die Eckermannstraße abbiegen. Dabei übersah sie offenbar eine in die gleiche Richtung fahrende Stadtbahn.

Bei dem Zusammenprall wurde der Wagen der Frau so schwer beschädigt, dass die Feuerwehr sie über die Beifahrerseite aus dem Auto befreien musste.

Auf der Berliner Straße ist ein Auto mit einer Straßenbahn der Linie 9 zusammengeprallt. Die Fahrerin des Autor wurde nur leicht verletzt, die Feuerwehr musste sie allerdings über die Beifahrertür aus ihrem Wagen befreien.

Während der Aufräumarbeiten kam es im Bereich der Berliner Straße zu starken Behinderungen auf den Fahrbahnen in Richtung Empelde. Die Üstra hatte den Stadtbahnbetrieb auf der Strecke zeitweise eingestellt. 

 jki

Aus der Stadt Aktion von "Vereint für Hannover" - Laternenumzug für den guten Zweck
09.11.2015
Aus der Stadt Instagrammerin zeigt Stadtansichten - Was ist denn der Hannover-Lifestyle?
09.11.2015