Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Süßes Hotel für krebskranke Kinder
Hannover Aus der Stadt Süßes Hotel für krebskranke Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 10.01.2015
Claudia Völker vom Verein für krebskranke Kinder, Fabian Gaida, Azubi im Hotel Hennies, Cord Busche vom Hotel Hennies, Oliver Hennies, Philipp Hennies und Renate Behnecke von der Bäckerei Behnecke in Buchholz (v.l.). Quelle: von Ditfurth
Anzeige

„Zutaten bekamen wir von der Bäckerei Behnecke spendiert, dann bauten wir ein Fundament und legten los“, erzählt Busche. Nach 60 Arbeitsstunden war das Hotel fertig und die echten Hotelgäste spendeten direkt 800 Euro, 1000 Euro legten Oliver und Philipp Hennies zu. „Wir wollten einfach helfen“, sagt Busche, der nun gemeinsam mit Gaida das Geld übergab. Das Lebkuchenhotel wurde anschließend eingelagert. Man könne es sicher noch gebrauchen.

jan

Andreas Schinkel 10.01.2015
Mathias Klein 10.01.2015