Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Taucher holen mehr als 30 Kennzeichen aus Maschsee
Hannover Aus der Stadt Taucher holen mehr als 30 Kennzeichen aus Maschsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:01 10.03.2018
Ein Polizeitaucher sucht im Maschsee nach Kennzeichen. Mehr als 30 bargen die Taucher aus dem See. Quelle: Foto: Heidrich
Hannover

 Etwa 30 bis 40 Autokennzeichen haben Polizeitaucher am Mittwochvormittag aus dem Maschsee geholt. Die Identifizierung gestaltete sich aber schwierig, weil die Platten zum Teil verknickt, zerschnitten oder zusammengerollt waren. Der Aktion waren vermehrte Hinweise vorausgegangen.

Mehr als 30 Autokennzeichen haben Polizeitaucher aus dem Maschsee geborgen.

Bereits im Herbst hatten Polizeitaucher eine ähnliche Anzahl von Autokennzeichen aus dem Maschsee geholt. Die Kennzeichen waren nach Angaben eines Polizeisprechers allesamt als gestohlen gemeldet. Ob damit Straftaten verübt worden, wird noch ermittelt.

Von sbü

Ein 22-Jähriger rastet vor einer Grundschule am Kronsberg aus und attackiert Eltern mit Auto und Müllzange – ein Vater und eine Mutter werden verletzt. Dem Täter drohen mehrere Jahre Haft.

10.03.2018

Alarm für die Feuerwehr am Mittwochmorgen: Vom Dach der ehemaligen Landesfrauenklinik in Herrenhausen war eine Rauchentwicklung gemeldet worden. Doch vor Ort stellte sich die Situation anders dar.

07.03.2018

Viele Kinder fürchten sich vor dem Zahnarzt. Annika Clausen vom Luisenzahnarzt in Hannover erzählt, was man dagegen tun kann: Helfen können zum Beispiel ein Bällebad im Wartezimmer – und fernsehen bei der Behandlung.

10.03.2018