Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Tiere auf Schnitzeljagd
Hannover Aus der Stadt Tiere auf Schnitzeljagd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 02.05.2015
Von Bernd Haase
Die Bienengruppe aus Berenbostel war fleißig am Deckenwringen. Jugendrotkreuzler aus Düsseldorf und Duderstadt verlegten sich aufs Schütteln.von Ditfurth (2) Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Hannover Allgemein

Die Bienen aus Garbsen waren nicht die einzigen, die in Tierkostümen die ungewöhnliche Schnitzeljagd angingen. Nachtorientierungslauf nennt sich die Veranstaltung des Jugendrotkreuzes im DRK-Landesverband. Sie findet üblicherweise in Einbeck statt, aber weil es sich dieses Mal um die zehnte Auflage handelte, kam Hannover als Austragungsort zu Ehren. „Wir wollen den Teilnehmern eine Herausforderung bieten. Und sie sollen einmal etwas anderes machen als bei den üblichen Lehrgängen“, sagt DRK-Sprecher Sebastian Wittig.

Die Aufgaben an den insgesamt zwölf Stationen auf dem 15 Kilometer langen Parcours waren entsprechend vielfältig. Am Georgsplatz beispielsweise ging es in den Überschlagssimulator des ADAC, an der Musikhochschule um das Klettern auf gestapelte Kisten. Insgesamt 200 Teilnehmer im Alter von 14 bis 27 Jahren - bis dahin darf man beim DRK noch als Jugendlicher gelten - machten mit. Sie waren nicht nur aus Niedersachsen, sondern auch aus Hamburg, Berlin und Nordrhein-Westfalen angereist.

Anzeige

Am Maschteich ging es übrigens darum, der Wolldecke möglichst viel Wasser und damit Gewicht zu nehmen. Dafür musste man sich nicht unbedingt die Finger wund wringen. „Lasst uns schütteln“, empfahl Dominik Koch, Leiter der Waschbären-Gruppe mit Teilnehmern aus Düsseldorf und Duderstadt. Damit ließen sich der Decke noch einige zusätzliche Tropfen entlocken. Ob es für den Sieg gereicht hat, stand erst heute Morgen fest.

Aus der Stadt Linden feiert 900-jähriges Jubiläum - Vom stolzen Dorf zum Stadtteil Hannovers
05.05.2015
Michael Zgoll 01.05.2015
Aus der Stadt Käufer für Frauenheilklinik gesucht - Geburtshilfe im Klinikum Nordstadt geschlossen
01.05.2015