Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Trotz Regen: Kleines Fest im Großen Garten findet statt
Hannover Aus der Stadt Trotz Regen: Kleines Fest im Großen Garten findet statt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 13.07.2017
Auch 2016 regnete es am Tag der Premiere.  Quelle: Dröse
Anzeige
Hannover

Ausgerechnet am Tag der Premiere regnet es in Strömen. Aktuellen Wetterprognosen zufolge kann die Premiere des Kleinen Fests im Großen Garten am Mittwochabend wie geplant stattfinden. Das teilten die Veranstalter am Nachmittag mit. "Der Regen soll aufhören und wir werden unser Kleines Fest pünktlich starten", hieß es auf der Webseite.

Zwar kann es wegen des Regens zu Verzögerungen oder kurzen Unterbrechungen im Ablauf kommen, doch die Veranstaltung wird nicht abgesagt. Die Veranstalter bitten Besucher darum, sich mit ihrer Kleidung auf die Witterung einzustellen.

Anzeige
Das Kleine Fest im Großen Garten hat am Mittwoch mit 3300 Gästen seine Premiere gefeiert - obwohl es zu Beginn stark regnete.

Im Vorverkauf sind alle Eintrittskarten ausverkauft. Wer rechtzeitig da ist, hat noch die Chance auf Restkarten. 

Der Einlass hat um 17.15 Uhr begonnen. Um 18.30 Uhr sollte das Programm ursprünglich starten, wegen starken Regens kam es jedoch zu Verzögerungen.

ewo