Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Unbekannter überfällt 65-Jährigen
Hannover Aus der Stadt Unbekannter überfällt 65-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 21.11.2017
Die Polizei sucht einen Räuber, der einen 65-Jährigen überfallen hat. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Der Räuber hat den 65-Jährigen in der Nacht zu Dienstag an der Georgstraße/Ecke Bahnhofstraße angegriffen. Die Tat ereignete sich gegen 2.40 Uhr. Nach Polizeiangaben kam der Unbekannte unvermittelt auf sein Opfer zu, versetzte ihm einen Schlag ins Gesicht und raubte die Brieftasche. Anschließend lief der Täter Richtung Karmarschstraße davon. Der 65-Jährige rief um Hilfe und Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens kümmerten sich um den Leichtverletzten.

Die Polizei sucht nun nach dem Angreifer. Der Mann soll etwa 1,80 Meter groß sein. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Steppjacke mit sichtbaren Nähten und Kapuze und dunkle Turnschuhe. Außerdem hatte der Unbekannte einen Rucksack bei sich. Zeugenhinweise werden unter Telefon (05 11) 109 28 20 erbeten. 

Von Peer Hellerling