Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Störung legt Telefone im Raum Hannover lahm
Hannover Aus der Stadt Störung legt Telefone im Raum Hannover lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 23.06.2015
Foto: Diese Karte zeigt die Regionen in Deutschland an, die am Montagabend von schweren Störungen des Telefonnetzes betroffen waren.
Diese Karte zeigt die Regionen in Deutschland an, die am Montagabend von schweren Störungen des Telefonnetzes betroffen waren. Quelle: Screenshot
Anzeige
Hannover

Weite Teile des Telefonnetzes und damit auch viele Internetverbindungen in Hannover sind Montag ab etwa 14.30 Uhr zusammengebrochen. Betroffen waren mindestens Kunden der Anbieter Vodafone und HTP. Ursache waren Bohrarbeiten, bei denen ein zentrales Glasfaserkabel getroffen wurde, das sich dabei um den Bohrkopf gedreht hat – das Kabel riss dabei komplett auf.

Die Stadtwerke, von denen die Anbieter das Kabel gemietet haben, arbeiteten die ganze Nacht durch an der Reparatur, konnten erst am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr vermelden, dass 80 Prozent des Schadens behoben war. Betroffen war nach Angaben eines Vodafone-Sprechers der gesamte Vorwahlbereich 0511.

med

Rüdiger Meise 22.06.2015
Aus der Stadt Gericht entscheidet für Angeklagten - Freispruch im Prozess um versuchte Hausexplosion
22.06.2015