Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wahlplakate hängen noch
Hannover Aus der Stadt Wahlplakate hängen noch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:56 21.09.2011
Von Andreas Schinkel
Foto: Noch nicht abgehängt: Viele Wahlplakate in Hannover hängen fast zwei Wochen nach der Kommunalwahl immer noch.
Noch nicht abgehängt: Viele Wahlplakate in Hannover hängen fast zwei Wochen nach der Kommunalwahl immer noch. Quelle: Insa Cathérine Hagemann
Anzeige
Hannover

Eigentlich hätten die Spuren der Kommunalwahl längst beseitigt sein müssen. Doch in einigen Straßen hängen immer noch Wahlplakate, vor allem von den kleineren Parteien. „Wir werden das genau beobachten und die Parteien darauf ansprechen“, sagt Stadtsprecher Dennis Dix. Tatsächlich sind etwa in Herrenhausen noch vereinzelt Wahlwerbungen der Linken zu finden. „Wir werden das Thema in unserer Kreisausschusssitzung auf den Tisch bringen und gegensteuern“, verspricht Oliver Förste, Fraktionsvorsitzender der Linken im Rat.

Drei Tage nach dem Wahltermin müssen alle Plakate entfernt sein, so lautet die Regelung der Stadt Hannover. Demnach hätte bereits am vergangenen Mittwoch kein Konterfei eines Politikers mehr zu sehen sein dürfen. Die Stadt lässt dennoch ein wenig Spielraum, denn kleinere Parteien und Wählergruppen haben oft nicht genug Personal, um ihre Plakate auf einen Schlag abzuhängen.

Juliane Kaune 20.09.2011
Aus der Stadt Polizei nimmt Mitbewohner fest - 45-Jähriger im Wohnheim erstochen
Vivien-Marie Drews 20.09.2011
Felix Harbart 20.09.2011