Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Webdesigner konkurrieren in Abu Dhabi
Hannover Aus der Stadt Webdesigner konkurrieren in Abu Dhabi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 18.10.2017
Von Bärbel Hilbig
Nurullah Yel aus Hannover tritt in Abu Dhabi für Deutschland an. Quelle: Frank Erpinar
Anzeige
Hannover

Der 21-Jährige tritt für das deutsche Team als Webdesigner an. Die deutsche Meisterschaft in dieser Disziplin hat er dieses Jahr bereits gewonnen. Abu Dhabi ist allerdings eine ganz andere Nummer: Dort konkurrieren 1300 junge Fachkräfte aus 59 Ländern und Regionen in 51 verschiedenen Disziplinen.

Nurullah Yel lässt sich davon nicht verrückt machen. In seiner Ausbildung bei der QNC GmbH in Hannover sammle er viele praktische Erfahrungen, die ihm jetzt nützen, sagt der Auszubildende. In der Firma, in der Multimedia-Berufsschule an der Expo Plaza und bei der Industrie- und Handelskammer Hannover drücken ihm Lehrer, Kollegen und Mitschüler die Daumen. Und auch die 41 Kollegen im deutschen Team. Die Weltmeisterschaft der Berufe gibt es seit 1950. In Deutschland fand sie bisher dreimal statt, zuletzt 2013 in Leipzig.

Mathias Klein 20.10.2017
20.10.2017
17.10.2017