Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wer gewinnt die dritte „Goldene Fanfare“?
Hannover Aus der Stadt Wer gewinnt die dritte „Goldene Fanfare“?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 26.06.2017
Der Fanfarnezug Thönse bei der "Goldenen Fanfare 2016". Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Er gehört mittlerweile zum hannoverschen Schützenfest dazu: Beim HAZ-Wettbewerb „Goldene Fanfare“ geht es am 5. Juli um die Förderung der niedersächsischen Musikkultur, um kurzweilige Liedinterpretationen – und natürlich Spaß. Bei der „Goldenen Fanfare“ spielen zum dritten Mal beim Schützenfest Fanfaren- und Musikzüge Pop- und Stimmungslieder im Festzelt Alt Hanovera.

Wie modern und vielfältig ist die hannoversche Musikzugkultur wirklick? Auf dem Schützenfest hat die HAZ die "Goldene Fanfare" prämiert. (Fotos: Dillenberg/von Ditfurth)

Das Publikum guckt nicht nur zu, es entscheidet per Wertungskarten und Applausabstimmung über den besten Musikzug. Dabei sind bislang die Marching Band Flying Drums Hannover und die jeweiligen Vorjahressieger vom Trompeter-Showcorps Leinegarde und der Fanfarenzug Thönse. Los geht es um 19.30 Uhr, der Eintritt ist natürlich kostenlos. Interessierte Vereine können sich noch per Mail an hannover@haz.de mit dem Stichwort „Fanfare“ anmelden.

Mehr zum Thema finden Sie hier.

Von Jan Sedelies

Uwe Janssen 26.06.2017
29.06.2017
Simon Benne 29.06.2017