Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wolken und vereinzelte Schauer zum WM-Spiel gegen Schweden
Hannover Aus der Stadt Wolken und vereinzelte Schauer zum WM-Spiel gegen Schweden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 23.06.2018
Hannover blickt dem WM-Spiel gegen Schweden mit Spannung entgegen. Das Wetter lässt allerdings nicht mit einer Überraschung auf sich warten: Regenklamotten sind am Samstag angebracht.
Hannover blickt dem WM-Spiel gegen Schweden mit Spannung entgegen. Das Wetter lässt allerdings nicht mit einer Überraschung auf sich warten: Regenklamotten sind am Samstag angebracht. Quelle: Foto: Katrin Kutter
Anzeige
Hannover

Schon tagsüber liegen die Höchsttemperaturen in der Region Hannover nur zwischen 15 und 17 Grad. Dazu weht ein auffrischender und teils böiger Nordwestwind, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mit. Zum Abend sind auch örtliche Schauer möglich und ein Temperaturrückgang auf 11 Grad. Mit diesen Aussichten darf ein Regenschirm und wetterfeste Kleidung beim Public Viewing in Hannover nicht fehlen.

Hier kann man die Fußball-WM beim Public Viewing sehen:

Public Viewing in Hannover: An diesen Orten wird die Fußball-WM 2018 live übertragen.

Am Sonntag ist verbreitet mit dichten Wolkenfeldern zu rechnen, vereinzelt auch etwas Regen. Die Höchstwerte liegen bei 17 bis 20 Grad, dazu weht ein teils mäßiger bis frischer Nordwestwind. In der Nacht zum Montag macht das Wetter einen Schritt zurück Richtung Sommer. Der DWD kündigt eine auflockernde Bewölkung an und es bleibt meist trocken. Die Tiefstwerte liegen aber wie am Samstag auch bei 11 Grad.

Von RND/mbo