Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Zucchero auf der Parkbühne
Hannover Aus der Stadt Zucchero auf der Parkbühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:54 20.06.2017
Von Uwe Janssen
Vor knapp 3000 Fans sind der Italiener bei wunderbarem Wetter. Quelle: Christian Behrens
Anzeige

Der 59-jährige Italiener war natürlich mit Hut da - ähnlich wie viele Gäste im gepflegten Publikum -, und er war mit großer Besetzung angetreten, inklusive Bläsersatz auf einem Holzgestell - und Brian Auger an den Tasten. Und wie immer, wenn er Hannover beehrt, brachte Zucchero eine Mischung aus Rock, Gospel, Blues und seinen Balladen mit. Mehr als zwei Stunden sang er mit immer noch ausgezeichneter Stimme, seine größten Hits verteilte er geschickt durchs Programm, "Senza una Donna" sparte er sich gar für den Schluss auf. Das Publikum war entzückt, unter anderem Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker.

Am Dienstagabend hat der italienische Sänger Zucchero auf der Gilde Parkbühne gespielt.
Uwe Janssen 21.06.2017
Andreas Schinkel 20.06.2017