Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Zusammen – aber nicht zusammen
Hannover Aus der Stadt Zusammen – aber nicht zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 28.05.2013
Kamen getrennt, ließen sich aber gemeinsam ablichten: Bettina und Christian Wulff.
Kamen getrennt, ließen sich aber gemeinsam ablichten: Bettina und Christian Wulff. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Auf den ersten Blick wirkt das Bild wie ein Relikt aus vergangenen Tagen: Links Bettina Wulff, die wie immer ein strahlendes Lächeln für die Fotografen übrig hat, rechts daneben Christian, der ein wenig ernster in die Kamera blickt. Wie damals, als Bettina und Christian Wulff noch ein Paar waren.

Beide kommen an diesem Dienstagabend in den VIP-Bereich der AWD-Arena, um sich das Springsteen-Konzert anzuhören – unabhängig voneinander, wie zu vernehmen ist. Anders als Christian Wulff ist seine Noch-Ehefrau Bettina in Begleitung da. Fotografieren lassen will sie sich mit dem unbekannten Begleiter nicht. Allein steht sie dem Fotografen jedoch für Fotos zu Verfügung – als plötzlich der Alt-Bundespräsident neben der ehemaligen Frist Lady auftaucht. Es folgt eine freundschaftliche Umarmung. Ein gemeinsames Foto? Kein Problem. Christian Wulff legt seinen Arm um Bettina, beide lächeln in die Kamera des Fotografen.

Und dann? Der Rest verläuft so unspektakulär wie privat ab: Das ehemals erste Paar der Berliner Republik unterhält sich eine gute Viertelstunde – entspannt und gelöst, wie Beobachter berichten. Worum es dabei geht? Privatsache. Ob sie vorher wussten, dass der jeweils andere ebenfalls im VIP-Bereich der AWD-Arena ist, lassen sie sich ebenfalls nicht entlocken.

r.

Mehr zum Thema

Ex-Bundespräsident Christian Wulff soll im Prozess gegen seinen früheren Sprecher Olaf Glaeseker aussagen. Er sei einer der 47 Zeugen, die die Staatsanwaltschaft Hannover vorladen will.

12.05.2013

Mitte April hat die Staatsanwaltschaft trotz massiver Kritik Anklage wegen Bestechlichkeit gegen Ex-Bundespräsident Wulff erhoben. Erstmals erhalten die Juristen aus Hannover nun Rückendeckung von ihrem Vorgesetzten. Die Beweise gegen Wulff seien „sehr stark“.

20.04.2013

Wer stoppte den fiesen Dauerregen? Für die Fans von Bruce Springsteen eine klare Sache. 40.000 von ihnen erlebten die amerikanische Rock-Ikone 
und seine E Street Band am Dienstagabend im Stadion von Hannover 96 – am ersten trockenen Abend seit Tagen.

Mathias Begalke 29.05.2013
Felix Harbart 28.05.2013
Aus der Stadt Erneuerung der Platzflächen - Kröpcke-Umbau geht am 17. Juni weiter
Conrad von Meding 30.05.2013