Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Urteil rechtskräftig: Frustfoul in Hannover war gefährliche Körperverletzung
Hannover Aus der Stadt

Urteil rechtskräftig: Fußball-Frustfoul in Hannover war gefährliche Körperverletzung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 19.06.2020
Sie hatten das letzte Wort: Die Richter des Oberlandesgerichts Celle werteten das überharte Einsteigen eines Fußballers bei der Partie im November 2018 in Hannover endgültig als gefährliche Körperverletzung. Quelle: Silas Stein/dpa
Hannover/Celle

Das Berufungsurteil zu einem besonders harten Foul während eines Fußballspiels in Hannover ist rechtskräftig. Das Oberlandesgericht Celle hat...

Anzeige