Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Verfahren eingestellt: Kiez-König Hanebuth hat gut Lachen vor Gericht
Hannover Aus der Stadt

Verfahren gegen Hannovers Kiez-König Hanebuth eingestellt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 02.09.2021
Kiez-König wieder mal vor Gericht: Frank Hanebuth (56, rechts sein Anwalt Michael Nagel) hält sich für unschuldig. Er will nicht an den Schlägen gegen einen Club-Gast im Steintor beteiligt gewesen sein.
Kiez-König wieder mal vor Gericht: Frank Hanebuth (56, rechts sein Anwalt Michael Nagel) hält sich für unschuldig. Er will nicht an den Schlägen gegen einen Club-Gast im Steintor beteiligt gewesen sein. Quelle: Ole Spata/dpa
Hannover

Da muss auch Rotlichtkönig Frank Hanebuth (56) lächeln: Beim Prozessauftakt im Amtsgericht Hannover – es geht um eine Schlägerei vor der Tür einer Lok...