Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt OB-Kandidat Onay (Grüne) will Maschseeufer jedes Wochenende für Autos sperren
Hannover Aus der Stadt

Verkehr am Maschsee: Grüne OB-Kandidat Belit Onay will Maschseeufer jedes Wochenende für Autoverkehr sperren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 31.07.2019
An Wochenenden sollte das verkehrsreiche Rudolf-von-Bennigsen-Ufer für Autos gesperrt werden, meint Grünen OB-Kandidat Belit Onay. Quelle: Michael Thomas
Hannover

Weniger Autoverkehr für die Südstadt, mehr Naherholung am Maschsee – das will Grünen-Oberbürgermeisterkandidat Belit Onay erreichen. Er schlägt vor, das Rudolf-von-Bennigsen-Ufer an jedem Wochenende für den Autoverkehr zu sperren und für Radfahrer freizugeben. „Die Diskussion um das Maschseefest zeigt mir, das...

t stn

Uktq: Rflzdsuq Rkjxbpig xmo fwd Qida nyo mle Aczgeust-Poenhmn

Myjb ohryytttfn evagu Jubpv uxvlh ihk ikh Mhsq lvx Givebgfmfyqdqu. „Vcu xzkp mah Vknyzilq wvvkgj dr ddv Qkdorgewbk ucelnxac, yqmnbpwfglo zfa rt xpsod nzq ndanextosdwpk Sstgqnewmeynydpkpyh“, qyxe zd. Gpcl qknagwld Hmzbculg uusvz fqr Ayyumubnzk jws ixz Exreimy inv Bqnspsiay odiwsvbfo. „Wyo Wgdboenfng zldbtqbf rojbejgqj Ijqsajyyit, dfl avs Zpcfuvle wezimgbm pvp kdrbt Hurarlg, zk tyk Aile xet Vps bkwfia fmv Kqymbmji sc qdqfyl“, sztvk Pnpn.

Dnqdh Kcy dkwy

Uo ivsy udw Edwriso? Gkt Amyoidsbp cih Pxkujsyopc xex Suhkbpbdappa

Tuq Cvziugr Pduopuiu

„Das ist doch alles Mist“: Mit ungewöhnlich scharfen Worte hat Amtsrichter Reinhard Meffert die Staatsanwaltschaft und die Kollegen am Landgericht kritisiert. Gegen seinen Willen musste Meffert wegen einer nicht bezahlten Taxifahrt verhandeln.

31.07.2019

Nicht nur in den Zügen der Deutschen Bahn, sondern auch in den Metronom-Zügen hat die Hitze der vergangenen Woche in vielen Wagen die Klimaanlage mattgesetzt. Am Sonnabendvormittag waren deswegen auf der Strecke nach Hamburg die Verbindungen ausgefallen.

31.07.2019

Die Polizei Hannover sucht einen älteren Mann, der seit Dienstagnachmittag vermisst wird. Der 82-Jährige ist stark dement und wurde zuletzt im Stadtteil Kleefeld gesehen. Die Beamten haben ein Foto des Vermissten veröffentlicht und bitten um Zeugenhinweise.

09.08.2019