Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wegen Coronavirus: Üstra und Regiobus dünnen Fahrplan aus
Hannover Aus der Stadt

Wegen Coronavirus: Üstra und Regiobus in Hannover dünnen Fahrplan aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 13.03.2020
In den grünen Stadtbahnen der Üstra sind die Bereiche hinter den Fahrerkabinen zum Schutz von Mitarbeitern und Fahrgästen vor Ansteckung abgesperrt. Quelle: Florian Petrow
Hannover

Üstra und Regiobus schränken von Montag, 16. März, an mit Betriebsbeginn die üblichen Fahrpläne für Stadtbahnen und Busse ein. Damit reagieren d...

Schulen und Kitas sind ab Montag wegen der Coronakrise geschlossen. Viele berufstätige Eltern stellt das vor Probleme – nur sehr wenige Berufsgruppen haben Anspruch auf einen Platz in der Notbetreuung. Es soll auch Härtefallregelungen geben, doch der Rahmen dafür ist noch völlig unklar.

17:47 Uhr

Die Polizeidirektion Hannover wird eine zentrale Ermittlungseinheit gründen, um der Rauschgiftkriminalität in der Stadt Herr zu werden. Das hat Polizeipräsident Volker Kluwe bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2019 gesagt. Auffällig sei zudem eine zunehmende Gewaltbereitschaft.

17:47 Uhr

Ein 50-Jähriger steigt über den Balkon in die Wohnung einer 27-Jährigen ein – und steckt in der Falle: Die Frau schließt den Täter geistesgegenwärtig ein und alarmiert die Polizei.

16:52 Uhr