Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Wo soll ich sonst halten?“: Wie Radfahrer und Autos in Hannover um Straßenraum kämpfen
Hannover Aus der Stadt

„Wo soll ich sonst halten?“: Wie Radfahrer und Autos in Hannover um Straßenraum kämpfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:08 04.01.2020
„Wir müssen zwei Tonnen Reis ausladen – wo soll ich sonst parken?“, fragt der Fahrer. Für den Radfahrer aber ist die Situation lebensgefährlich. Quelle: Tim Schaarschmidt
Hannover

Sonnabendmorgen, Goethekreisel. Für den Fahrradfahrer ist die Situation lebensgefährlich: Auf dem rot markierten Streifen, der ihn im Kreisel schütz...

Anzeige