Menü
Anmelden
Hannover Das sind Hannovers ungeklärte Verbrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 08.03.2019

Das sind Hannovers ungeklärte Verbrechen

Das sind Hannovers ungelöste Kriminalfälle

Wer ermordete Annika B.? Wer zerstückelte die Leiche von Bernd M.? Nicht jede Akte konnten die Ermittler der Polizei in Hannover bisher schließen. An der Aufklärung einiger Morde und anderer Verbrechen arbeitet die Polizei teilweise seit Jahren und ist dennoch nicht weiter gekommen. Eine Übersicht.

Quelle: Uwe Dillenberg

Der Fall Monika P.

In der Silvesternacht des Jahres 2009 verschwand die Gelegenheitsprostituierte Monika P. aus Linden. Die zerstückelte Leiche der 24-Jährigen wurde am 2. Januar unter der Legionsbrücke in Linden-Süd entdeckt. Die junge Frau hatte mit Verwandten in einer Kneipe Silvester gefeiert und hatte sich dann mit einer Stadtbahn auf den Weg in die Innenstadt gemacht. Bislang ist nicht bekannt, was Monika P. dann widerfuhr.

Quelle: Polizei/Archiv

Mordam Ufer der Ihme unter der Legionsbrücke wurden Säcke mit Körperteilen einer weiblichen Leiche gefunden. Polizeitaucher suchten die Ihme nach weiteren Leichenteilen ab. Es handelt sich um die Leiche von Monika P. (24). 

Quelle: tim schaarschmidt