Menü
Anmelden
Hannover Geschenketipps: Zum Lesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 17.12.2016

Geschenketipps: Zum Lesen

Mit der Fantasy-Trilogie „Die Seiten der Welt" von Kai Meyer steht man vom Sofa so bald nicht mehr auf. Die Bücher werden in der Jugendabteilung verkauft, doch die Geschichte der Bibliomantin Furia und die detailverliebte Beschreibung ihrer Welt ziehen auch Erwachsene in ihren Bann. (S. Fischer, jeweils 19,99 Euro) Isabel Christian

Sasa Stanisics Erzählband „Fallensteller" (Luchterhand, 288 Seiten, 19,99 Euro). Der Schriftsteller, gebürtig aus Bosnien-Herzegowina, kann so warmherzig und zugleich oft so unendlich komisch über seine Figuren schreiben wie zurzeit kaum ein anderer deutschsprachiger Erzähler. Trotz aller Komik gibt er sie nie der Lächerlichkeit preis.  Jutta Rinas

Schonungslos berichtet der Konzertpianist James Rhodes über seine Adoleszenz, über Missbrauch an der Schule, Drogen-Abgründe und Beziehungsprobleme. Und wie er es geschafft hat, sein Leben zu retten. „Der Klang der Wut", (Hanser, gebunden für 22,90 Euro). Conrad von Meding