Menü
Anmelden
Hannover Jugend forscht an der Leibniz-Uni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 09.02.2016

Jugend forscht an der Leibniz-Uni

1-3 23 Bilder

Seit Montagnacht um exakt 2.07 Uhr stehen die brandneuen Funde von Corinna Regina Böger in der Online-Enzyklopädie der Zahlenfolgen. Mit einem eigenen Computerprogramm hat die 16-Jährige 13 Zahlenfolgen entdeckt. Die Schülerin des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums ist sich sicher, dass zumindest eine davon das Zeug dazu hat, eine Verschlüsselung von Daten deutlich sicherer zu machen. Ein Jahr lang hat die Zehntklässlerin jedes Wochenende gerechnet, selbst im Sommerurlaub. Dabei half ihr acht Wochen lang ein Netz von 37 Rechnern, die meisten vom Erich-Kästner-Gymnasiums. „Mein eigener Computer hätte 3,5 Jahre dafür gebraucht.“

Quelle: Katrin Kutter

Weil ihre Schwester sehr gerne Äpfel isst und dies sich an den Zähnen bemerkbar macht, kam Christina Reck auf die Idee, den Einfluss von säurehaltigen Getränken auf Zahnschmelz zu testen. Die 17-Jährige legte Zähne in Säften und Softdrinks ein. „Das Ergebnis ist eindeutig. Der Zahnschmelz wird rau und lässt sich abreiben. Calcium kann die Erosion abschwächen.“ Cola trinkt die Schülerin dennoch ab und zu.

Quelle: Katrin Kutter
Quelle: Katrin Kutter
1-3 23 Bilder