Menü
Anmelden
Hannover Verdächtige Tüte - Terrorverdacht am Hauptbahnhof Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 19.11.2010

Verdächtige Tüte - Terrorverdacht am Hauptbahnhof Hannover

Die Bundespolizei hat am Freitagmittag mehrere Gleise am Hauptbahnhof Hannover gesperrt. An einem Bahnsteig war zuvor eine verdächtige Plastiktüte entdeckt worden.

Quelle: Christian Elsner

Die Tüte lehten an einem Mülleimer auf Bahnsteig 11/12. Ein Blatt Papier mit der Aufschrift „Müll“ klebte auf der Tüte, eine schwarze Tasche steckte darin.

Quelle: Christian Elsner

Weil Sprengstoffexperten die Gefährlichkeit des Tüteninhalts nicht abschätzen konnten, entschied man sich für die präventive Zerstörung, so die Bundespolizei.

Quelle: Christian Elsner
Anzeige