Menü
Anmelden
Hannover Wellenkanal des Forschungszentrums Küste in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 06.03.2017

Wellenkanal des Forschungszentrums Küste in Hannover

1-3 5 Bilder

Von Monsterwellen bis zur sanften Brandung: Im Großen Wellenkanal des Forschungszentrums Küste in Hannover simulieren Wissenschaftler die Wasserbewegungen im Meer oder in Flüssen.

Quelle: Peter Steffen

Die Anlage mit einem 310 Meter langen, 5 Meter breiten und 7 Meter tiefen Becken ermöglicht Versuche etwa zur Deichsicherheit oder Stabilität von Stränden unter realistischen Bedingungen.

Quelle: Peter Steffen

Der Transport von Sand zum Beispiel kann weder im kleineren Maßstab noch in Computersimulationen exakt bestimmt werden.

Quelle: Peter Steffen
1-3 5 Bilder