Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 0° Regenschauer
Hannover Polizeiticker Hannover

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Unbekannte haben bei Wunstorf Steine und Bretter von einer Brücke aus auf Züge geworfen. Ein Güterzug wurde so schwer beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Die sofortige Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.

18:09 Uhr

Der Verkehrsunfalldienst der Polizei sucht Zeugen eines Unfalls am Freitagnachmittag im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald. Eine 67-jährige Radfahrerin war gegen ein Verkehrsschild geprallt und hatte sich dabei schwer verletzt.

16:26 Uhr

Ein Anwohner hat am Sonntagnachmittag in Laatzen-Rethen eine Phosphorgranate entdeckt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat die Granate in einem Metallbehälter abtransportiert. Die Sperrung der Wanderwege und einer Fußgängerbrücke konnte nach etwa drei Stunden gegen 18 Uhr aufgehoben werden.

20:51 Uhr

Karte: Einbrüche in Hannovers Stadtbezirken

Hinweis: Je dunkler das Blau, desto mehr Einbrüche hat es seit Jahresbeginn rechnerisch auf 10.000 Einwohner des Bezirks gegeben. Die Karte wird wöchentlich aktualisiert.

Polizeimeldungen aus Hannover

Beamte der Bundespolizei haben am Mittwoch am Flughafen Hannover eine 26-jährige Frau gestoppt. Die verurteilte Betrügerin hatte ihre Geldstrafe nicht beglichen und wurde deshalb per Haftbefehl gesucht.

16.01.2020

Der ermordeten 23-jährigen Stewardess Sophie N. wurde vor dem tödlichen Messerangriff in der Südstadt massiv nachgestellt. Die Polizei geht derzeit der Frage nach, ob der geständige Patrick S. ihr Stalker war.

16.01.2020

Gleich zwei Großdemonstrationen werden am Freitag das Leben in Hannovers Innenstadt lahmlegen. 2000 Landwirte wollen mit ihren Traktoren zum Neuen Rathaus rollen, zeitgleich protestieren 3000 Menschen bei Fridays for Future – inklusive Demozug. Die Polizei warnt vor „massiven Verkehrsstörungen“.

15.01.2020

Die 23-jährige Frau, die am Sonnabend tot in der Südstadt gefunden wurde, ist erstochen worden. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Hannover der HAZ. Zudem könnte der Verdächtige sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft haben. Darüber hinaus gibt es ein zweites Verbrechen im Stadtteil, das nach Monaten noch immer Fragen aufwirft.

14.01.2020

Streckenradar in der Region Hannover - Section Control hat schon 278 Tempoverstöße registriert

278 Temposünder hat das Streckenradar Section Control südlich von Hannover bereits geblitzt. Die Anlage ging nach langem Rechtsstreit Mitte November endgültig in Betrieb. Trauriger Spitzenreiter war laut Innenministerium ein Autofahrer, der mit 147 km/h unterwegs war.

14.01.2020

Johanniter und DRF Luftrettung haben die Einsatzzahlen ihrer beiden in Hannover stationierten Rettungshubschrauber veröffentlicht. Während es weniger Verkehrsunfälle gab, stieg laut Rettern die Zahl junger Patienten. Und auch Gaffer werden zum Problem.

14.01.2020

Beamte der Bundespolizei haben am Montag und Dienstag bei Kontrollen am Flughafen Hannover drei Haftbefehle vollstreckt. Die Gesuchten konnten durch vollständige Zahlung ihrer Geldstrafen Gefängnisaufenthalten entgehen.

14.01.2020

Der Überfall auf eine Bäckerei Anfang September in Hannover-Mittelfeld ist noch immer nicht geklärt. Deshalb veröffentlicht die Polizei jetzt eine Zeichnung, die den mutmaßlichen Täter zeigt und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

14.01.2020

Autofahrer müssen auf dem Bremer Damm in Hannover das Tempo drosseln. Aus Sicherheitsgründen dürfen auf der Verbindung zwischen dem Königsworther Platz und dem Westschnellweg maximal nur noch 60 Stundenkilometer gefahren werden. Grund: Die Straße ist zu marode.

14.01.2020

Ein Feuer hat am Sonntagmorgen im hannoverschen Stadtteil Linden-Mitte eine Gartenlaube zerstört. Die Ursache für den Brand ist bislang unklar. Die Flammen haben nach Angaben der Polizei einen Schaden von rund 15.000 Euro angerichtet.

13.01.2020

Wie oft kommt es zu einem Einbruch in Hannover - und welche Stadtbezirke sind besonders betroffen? Die Polizei Hannover weist wöchentlich die aktuellen Zahlen in ihrem Einbruchsradar aus. Hier finden Sie die Übersicht zu den Zahlen von 2020.

13.01.2020

In der Südstadt von Hannover ist am Sonnabend die Leiche einer 23-jährigen Frau entdeckt worden. Nach HAZ-Informationen stammt das Opfer wie auch der Verdächtige aus Dessau. Der 34-Jährige hatte sich am Sonntag der Polizei gestellt, am Montag kam der Mann in Untersuchungshaft. Ihm wird Totschlag vorgeworfen.

13.01.2020