Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig
Hannover Polizeiticker Hannover

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Die Bundesregierung hat erstmals Kinder von deutschen Anhängern der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus Syrien zurück nach Deutschland geholt. Die Aktion geht zurück auf die Klage eines Anwalts aus Hannover. Das Schicksal einer IS-Frau aus Niedersachsen ist dagegen noch offen.

19.08.2019

Zwei junge Männer sind am Wochenende in ein Hotelzimmer in Hannover eingebrochen. Die Täter erbeuteten einen Reisekoffer, wurden allerdings auch von einer Überwachungskamera gefilmt. Die Polizei konnte die Verdächtigen wenig später am Marstall festnehmen. Ein Richter ordnete Untersuchungshaft an.

19.08.2019

Ein Audi-Fahrer hat am Sonntagabend in Hannover beinahe eine Radfahrerin am Aegidientorplatz erfasst. Er hatte offenbar die Kontrolle über seinen Wagen verloren und prallte gegen einen Ampelmast. Das Auto wurde rasch gefunden, doch vom Fahrer fehlt jede Spur. Die Beamten bitten um Zeugenhinweise.

19.08.2019

Karte: Einbrüche in Hannovers Stadtbezirken

Hinweis: Je dunkler das Blau, desto mehr Einbrüche hat es seit Jahresbeginn rechnerisch auf 10.000 Einwohner des Bezirks gegeben. Die Karte wird wöchentlich aktualisiert.

Polizeimeldungen aus Hannover

Eine 38-jährige Frau ist in der Nacht zu Sonntag in Hannover von zwei Unbekannten bedrängt und anschließend von einem der beiden Männer vergewaltigt worden. Ob zwei in der Nähe des Tatorts von der Polizei festgenommene Männer mit der Vergewaltigung in Zusammenhang stehen, wird derzeit geprüft.

12.08.2019

Eine 85-jährige Frau ist am Montag in Hannover verletzt worden, als ein falscher Handwerker sie überfallen wollte. Der falsche Handwerker wollte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung der Seniorin verschaffen. Sein Opfer konnte allerdings lauthals um Hilfe schreien, die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

12.08.2019

Der Alarm eines Rauchmelders hat am Sonntagabend einer 48-jährigen Frau bei einem Wohnungsbrand in Hannover-Roderbruch das Leben gerettet. Nachbarn konnten die bereits bewusstlose Mieterin aus einem brennenden Wohnzimmer retten.

12.08.2019

Attacken mit grellem Laserlicht: In Hannover-Wettbergen berichten Anwohner von gefährlichen Blendangriffen mit sogenannten Laserpointern auf Autofahrer sowie Passanten mit Hunden. Die Polizei rät möglichen Opfern zur Strafanzeige wegen Körperverletzung und warnt vor den gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr.

12.08.2019
Aus der Stadt

Fahrplanänderung bei der Üstra - Bauarbeiten: Stadtbahnlinie 17 fährt nicht

Fahrplanänderung wegen Bauarbeiten: Die Üstra-Stadtbahnlinie 17 befördert am Dienstag, 13. August, keine Fahrgäste. Die Linie entfällt einen ganzen Tag lang.

11.08.2019

Zwei bislang unbekannte Männer haben in der Nacht zu Sonnabend in Hannover-Oberricklingen eine Tankstelle überfallen. Die maskierten Täter bedrohten eine Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und erbeuteten Geld sowie Zigaretten.

11.08.2019

Am Aegidientorplatz in Hannover hat sich am Sonnabend am Dach eines fünfstöckigen Gebäudes eine Markise aus ihrer Verankerungen gelöst. Sie drohte auf den Fußweg herabzustürzen. Die Feuerwehr kam rechtzeitig.

10.08.2019

Mehrere Hundert Demonstranten haben am Sonnabend in der Innenstadt von Hannover gegen ein geplantes Abschiebezentrum in Langenhagen demonstriert. Weil verbotene Pyrotechnik abgebrannt wurde, kam es zu Zwischenfällen mit der Polizei.

10.08.2019

Gestiegenes Sicherheitsgefühl? - Weniger Bürger in Hannover wollen Schusswaffen

Die Menschen in Hannover fühlen sich zurzeit offenbar sicherer als früher – so könnte man zumindest die aktuelle Waffenstatistik interpretieren. Es gibt weniger Pistolen und Gewehre in der Stadt. Auch die Zahl der Waffenbesitzer ist gesunken.

10.08.2019

Ein 76-Jähriger hat auf der Celler Straße in Hannover-Oststadt mit seinem Auto beim Abbiegen einen Fahrradfahrer erfasst. Das 67-jährige Opfer stürzte von seinem Elektrorad und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

09.08.2019

Der 61-Jährige aus Springe, der am Donnerstag gestanden hatte, seine Lebensgefährtin getötet zu haben, sitzt in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft legt ihm Mord aus Heimtücke zur Last. Er soll die 58-Jährige erstochen haben.

09.08.2019

Beamte der Autobahnpolizei sind am Mittwoch auf der Autobahn 2 gegen Verstöße von Fernfahrern vorgegangen. Das Ergebnis nach der zweieinhalbstündigen Kontrolle: 123 Trucker missachteten das Überholverbot, elf fuhren zu nah auf.

09.08.2019