Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
16°/ 12° bedeckt
Hannover Polizeiticker Hannover

Polizeimeldungen aus Hannover

Die Fahrerin eines Audi ist am Dienstagnachmittag beim Überholen auf der Bundesstraße 217 in den Gegenverkehr geraten. Insgesamt prallten zwischen Hannover-Wettbergen und Ronnenberg vier Autos zusammen, ein Mann wurde schwer verletzt. Die Hamelner Chaussee musste voll gesperrt werden.

07.09.2021

Ein junger Mann aus Hannover war von der Justiz zu mehr als einem Jahr Haft wegen 71-fachen Schwarzfahrens verurteilt worden. Allerdings trat der 35-Jährige seine Strafe nie an – bis jetzt. Bei einer Kontrolle am Hauptbahnhof fiel der Verurteilte auf.

07.09.2021

Ein Mann hat am Montag auf einem Bahnsteig am Hauptbahnhof Fahrgäste belästigt. Als Bahnmitarbeiter den 49-Jährigen ansprachen, trat dieser um sich. Er wurde festgenommen – und versuchte Beamten in den Schritt zu beißen.

07.09.2021

Es werden immer mehr: Die Staatsanwaltschaft Göttingen wirft der Duderstädter Ärztin und „Querdenkerin“ Carola Javid-Kistel mittlerweile vor, fast 30 falsche Maskenatteste ausgestellt zu haben. Auch die Strafverfolger aus Hannover ermitteln inzwischen gegen die 55-Jährige.

07.09.2021

Die Schüsse aus einem fahrenden Auto auf einen anderen Wagen beschäftigen weiter die Ermittler in Hannover. Auch wenn die beiden Verdächtigen zwar entlassen wurden, durchsuchte die Polizei deren Wohnungen. Der Vorwurf lautet weiter versuchter Totschlag.

07.09.2021

Seit Juli campen Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future am Neuen Rathaus in Hannover. Sonntagfrüh gab es Besuch von der Polizei. Die Beamten nahmen unter Berufung auf das niedersächsische Feiertagsgesetz vorübergehend Banner mit. Die Umweltschützer kritisieren den Einsatz als Schikane.

06.09.2021

Ein Jahr mussten Polizisten und Pferde zwischen Hannover und Celle pendeln, weil die Stallungen am Welfenplatz saniert wurden. Nun ist das denkmalgeschützte Gebäude einzugsbereit. Die Tiere haben jetzt mehr Platz – und sogar ein Solarium. Wir haben uns umgesehen.

06.09.2021

Eine Stadtbahn der Üstra hat am Montagvormittag auf der Vahrenwalder Straße einen Pkw samt Anhänger erfasst. Bei dem Unfall wurde nach aktuellem Stand zwar niemand verletzt, verstreute Trümmerteile führten aber zu massiven Problemen in Üstra-Netz und Straßenverkehr.

06.09.2021

Die Bundespolizei hat am Wochenende im Hauptbahnhof Hannover einen 31 Jahre alten Mann und seine 25 Jahre alte Frau gefasst. Sie wurden mit Haftbefehlen gesucht – wegen teils schwerer Vergehen.

05.09.2021

Eine Frau aus Seelze hat sich am Sonntagmorgen im hannoverschen Hauptbahnhof mit der Bundespolizei angelegt. Erst wurde sie ohne Maske erwischt, dann belehrte sie die Beamten noch über Infektionsschutz. Darauf hatten die Polizisten allerdings keine Lust.

05.09.2021

Am Rande einer AfD-Kundgebung am Landtag ist es am Sonntagnachmittag zu Zusammenstößen zwischen vermummten Gegendemonstranten und der Polizei gekommen. Zwei Wasserwerfer fuhren in der Altstadt vor. Auch am Sonnabend hatte es Tumulte rund um eine Corona-Demonstration gegeben.

05.09.2021

Mit Traktoren und zu Fuß haben Atomkraftgegner am Sonnabend in Hannover erneut gegen das Atommüllendlager Schacht Konrad demonstriert. Bei einer Kundgebung am Niedersächsischen Landtag wurde eine Unterschriftenliste an Landesumweltminister Olaf Lies (SPD) übergeben.

05.09.2021