Menü
Anmelden
Wetter wolkig
32°/ 20° wolkig
Hannover Polizeiticker Hannover

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Eine 29-Jährige hat in Hannover eine Kontrolleurin attackiert, die in der S-Bahn die Fahrscheine überprüfen wollte. Die junge Frau schlug auf ihr Opfer ein und konnte im Hauptbahnhof zunächst fliehen. Ihr wurde allerdings ein Gegenstand zum Verhängnis, den sie am Tatort verloren hatte.

18:58 Uhr

Der 51-jährige ehemalige Leiter einer Fußball-AG der KGS Ronnenberg hat gestanden, Jungen sexuell belästigt zu haben. Er habe bereits sechs von acht Fällen eingeräumt, bestätigte die Staatsanwaltschaft Hannover.

17:11 Uhr

Die Polizei hat am Mittwoch im Stadtteil Kirchrode einen herrenlosen Hund aufgegriffen. Die Beamten nahmen den Rüden zunächst mit zur Wache, inzwischen ist der Malinois im Tierheim untergekommen. Wem der Vierbeiner gehört, weiß die Polizei nicht. Er ist nicht gechipt.

16:24 Uhr

Karte: Einbrüche in Hannovers Stadtbezirken

Hinweis: Je dunkler das Blau, desto mehr Einbrüche hat es seit Jahresbeginn rechnerisch auf 10.000 Einwohner des Bezirks gegeben. Die Karte wird wöchentlich aktualisiert.

Polizeimeldungen aus Hannover

Die Feuerwehr Hannover hat am Mittwochmittag drei Jugendliche an der Tellkampfschule behandeln müssen, die mit Pfefferspray in Kontakt gekommen waren. Nach Angaben der Polizei waren noch zehn weitere Schüler betroffen. Zwei Mädchen hatten mit dem Reizgas hantiert.

19.06.2019

Fünf Autos sind in der Nacht zu Mittwoch in der Südstadt mit roter Farbe beschmiert worden. Alle Fahrzeuge waren falsch geparkt. Es besteht der Verdacht, dass die Wagen deshalb beschmiert worden sind. Es ist nicht das erste Mal, dass die Polizei in einem solchen Fall ermitteln muss.

22.06.2019

Ein betrunkener 38-Jähriger hat am Dienstagabend im Roderbruch massiven Widerstand gegen seine Festnahme durch die Polizei geleistet. Der Mann setzte sich so heftig zur Wehr, dass die Beamten Verletzungen davontrugen.

19.06.2019

Ein Familienfest der Ditib-Moschee in Garbsen endet mit einer Prügelei: Der Vorsitzende der Moschee und seine Ehefrau sollen eine 38-jährige Frau angegriffen haben. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, der mutmaßliche Täter hat sein Amt niedergelegt.

22.06.2019

In Hannover sind bei einem Abbiegeunfall zwei Autos zusammengestoßen und zwei Menschen verletzt worden. Offenbar hatte ein Mercedes-Fahrer das entgegenkommende Fahrzeug übersehen. Die Polizei sucht Zeugen des Unfallhergangs.

18.06.2019

In Hannover hat ein Unbekannter versucht, in der Nacht zu Dienstag einen Taxifahrer zu überfallen. Der Täter schlug auf den 54-Jährigen ein und attackierte ihn mit Reizgas. Dem Opfer gelang aber die Flucht, die Polizei sucht nun nach dem Angreifer.

18.06.2019

Mitarbeiter des Wasserkraftwerks am Schnellen Graben in Hannover haben am Montagabend eine Wasserleiche entdeckt. Die Polizei schließt ein Verbrechen aus, jedoch lag der Tote wohl schon seit der kalten Jahreszeit im Wasser.

18.06.2019

Die Feuerwehr Hannover ist am Montagabend zu einem Dachstuhlbrand auf dem Gelände der ehemaligen Freiherr-von-Fritsch-Kaserne im Sahlkamp gerufen worden. Menschen kamen nicht zu Schaden, die Polizei geht inzwischen aber von Brandstiftung aus.

18.06.2019

Bei einem Unfall auf der Podbielskistraße in Hannover ist am Montag eine Frau leicht verletzt worden. Der Unfall passierte offenbar beim Abbiegen, die Polizei sucht Zeugen des Hergangs.

17.06.2019

Ein Hundertschaftsführer der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen soll bei Feiern ihm untergebene Frauen sexuell belästigt haben. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das Problem: Sie kennt die möglichen Opfer nicht, die Hinweise gingen anonym ein.

20.06.2019

Mitten in Hannover hat sich am Montagnachmittag ein Schwarm mit 25.000 Bienen niedergelassen. Die Insekten suchten sich als Landepunkt einen kleinen Baum vor dem Hotel Luisenhof aus. Ein Imker aus Garbsen hat die Tiere inzwischen eingefangen und wird ihnen eine neue Behausung bieten.

20.06.2019

Der Brand in einem Mehrfamilienhaus am Sonntagnachmittag in der List ist durch einen technischen Defekt verursacht worden. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben. Bei dem Feuer war eine 82-Jährige ums Leben gekommen.

17.06.2019